Nachrichten

Auswahl
 

7,4 Millionen Euro flossen vom Bund in innovative Ideen im Landkreis Hildesheim

„Rund 7,4 Millionen Euro Zuwendungen haben innovative Unternehmen im Landkreis Hildesheim vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in den letzten Jahren erhalten“, informiert Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal (SPD). Die Summe bezieht sich auf Förderungen von innovativen Unternehmen und Projekten, die seit 2009 ausgezahlt oder bewilligt wurden.
mehr...

 
Foto: Deutscher Bundestag
 

Deutsch-Französischer Parlamentspreis ausgeschrieben

Der Deutsche Bundestag und die Assemblée nationale verleihen alle zwei Jahre den Deutsch-Französischen Parlamentspreis für wissenschaftliche Arbeiten, die zu einer besseren gegenseitigen Kenntnis der beiden Länder beitragen.
Um die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung können sich deutsche und französische Staatsbürger bewerben, die ein juristisches, wirtschafts-, sozial-, politik- oder anderes geisteswissenschaftliches Werk verfasst haben, das als selbständige Veröffentlichung erschienen ist. mehr...

 
Foto: Bernd Westphal
 

Frauen verdienen 100 Prozent!

Obwohl die Entgeltgleichheit seit über fünf Jahrzehnten geltendes Recht ist, sieht die Realität anders aus: Nach wie vor klafft eine Lohnlücke zwischen den Geschlechtern. Aktuell verdienen Frauen im Durchschnitt rund 21 Prozent weniger Lohn oder Gehalt als Männer. „Ohne gesetzliche Maßnahmen wird sich daran nichts ändern“, ist sich der Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal sicher. mehr...

 
 

Fest des Fastenbrechens hat begonnen

Am Dienstag endete der muslimische Fastenmonat Ramadan und das Fest des Fastenbrechens hat begonnen. Vielen ist der feierliche Abschluss auch unter dem Namen Zuckerfest bekannt. Zahlreiche Musliminnen und Muslime in Deutschland bekennen in diesem Sommermonat dabei den Willen zum Frieden und zur Versöhnung. Beim traditionellen Iftar-Essen kommen Familien, Freundinnen, Freunde und Nachbarn zusammen. In den kommenden Tagen wird das Fastenbrechenfest gefeiert. mehr...

 
Foto: Bernd Westphal
 

Meine 25. Rede

Heute hielt ich meine 25. Rede im Deutschen Bundestag zum Thema Fracking. Der Schutz des Trinkwassers ist oberstes Gebot, hohe Standards wurden verabschiedet.
mehr...

 
Foto: Bernd Westphal
 

Briten stimmen für EU-Austritt

Die Briten haben sich für den Austritt aus der EU entschieden. Noch nie hat ein Staat die EU verlassen. Kein guter Tag für Europa! Wir brauchen jetzt mehr Europa und nicht weniger. Allerdings müssen die Menschen auch deutlicher merken, dass die EU ein Mehrwert für alle Menschen in den Mitgliedstaaten hat. Die globalen Herausforderungen sind nur in einem solidarischen Europa zu bewältigen. Sozial-, wirtschafts- und gesellschaftspolitisch sehe ich keine Alternative zur EU. mehr...

 
Foto: SPD-Bundestagsfraktion
 

25 Jahre deutsch-polnischer Nachbarschaftsvertrag

Die Unterzeichnung des deutsch-polnischen Vertrages über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit vom 17. Juni 1991 ist ein wichtiger Meilenstein der deutsch-polnischen Beziehungen. Heute, 25 Jahre nach Unterzeichnung des Nachbarschaftsvertrages, sind Deutschland und Polen auf vielfältige Weise politisch, wirtschaftlich und gesellschaftlich eng miteinander verbunden. Dafür sage ich danke/dziękuję! mehr...

 
Foto: Bernd Westphal, MdB
 

Junge Forscher aus Hildesheim zu Besuch in Berlin

Zwölf junge Forscherinnen und Forscher aus Hildesheim trafen sich heute mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal in Berlin.
Die Schülerinnen und Schüler hatten als Teilnehmer von Jugend forscht 2016 bei den Regional-, Landes- und Bundeswettbewerben eine aufregende Zeit hinter sich gebracht. Wie in den Vorjahren wurden die Erst- und Zweitplatzierten des Regionalwettbewerbs gemeinsam von den drei Hildesheimer Bundestagsabgeordneten zu einer Berlinfahrt eingeladen.
mehr...