Nachrichten

Auswahl
 

Deutsch-Französischer Parlamentspreis

Bernd Westphal, MdB und Vorsitzender der Deutsch-Französischen Partnerschaft Giesen ermutigt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus seinem Wahlkreis, sich am deutsch-französischen Parlamentspreis zu beteiligen.
Der Deutsche Bundestag und die Assemblée nationale verleihen alle zwei Jahre für wissenschaftliche Arbeiten, die zu einer besseren gegenseitigen Kenntnis der beiden Länder beitragen, den Deutsch-Französischen Parlamentspreis.
Um die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung können sich deutsche und französische Staatsbürger bewerben, die ein juristisches, wirtschafts-, sozial-, politik- oder anderes geisteswissenschaftliches Werk verfasst haben, das als selbständige Veröffentlichung erschienen ist. Gem mehr...

 
 

Tage der Begegnung in Berlin

Der Bundesabgeordnete Bernd Westphal lädt junge Menschen im Alter von 18 bis 28 Jahre zu einer Veranstaltung vom 5. bis 7. November 2014 in Berlin zu Politik und Werte ein. Unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert finden die 22. Tage der Begegnung im Deutschen Bundestag statt.
Der Schirmherr Prof. Dr. Norbert Lammert bezeichnete die Tage der Begegnung respektvoll als „die älteste fraktionsübergreifende Initiative im Deutschen Bundestag“. Seit 1985 lädt ein überkonfessioneller Einladerkreis von Abgeordneten zu dieser Veranstaltung mit Referaten, Workshops und Gesprächen in den Deutschen Bundestag ein. S mehr...

 
 

Bundesförderung für Kita-Projekte in Stadt und Landkreis Hildesheim

Bernd Westphal freut sich, dass das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration“ neun Einrichtungen im Wahlkreis Hildesheim fördert. Dabei sind die ev. luth. St. Nicolai-Kindertagesstätte in Alfeld, die ev. luth. St. Pankratius Kita in Bockenem, der ev. luth. St. Nicolai Kindergarten Sarstedt, der katholische Kindergarten Sarstedt sowie in Hildesheim die ev. luth. St. Thomas Kita, das Familienzentrum Maluki, der ev. mehr...

 
Igsbadsa
 

Patenschaft für IGS Bad Salzdetfurth übernommen

Die IGS Bad Salzdetfurth ist nun Teil des größten Schulnetzwerks in Deutschland „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Ihm gehören über 1500 Schulen an, die von rund einer Million Schülerinnen und Schüler besucht werden. Der Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal hat für das Siegel die Patenschaft übernommen.
Die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer haben sich selbst verpflichtet, in der Schule Diskriminierung aufgrund der Religion, der sozialen Herkunft, des Geschlechts, körperlicher Merkmale, der politischen Weltanschauung und der sexuellen Orientierung nicht dulden. mehr...

 
140710 Sternenpark 3
 

Besuch in Sternenpark in Holle

Der Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal besuchte am 10.6 den Sternenpark in Holle. Dort gibt es seit kurzem ein Projekt für ein alten- und behindertengerechtes Wohnen. Die Wohnanlage unterscheidet sich von anderen Objekten, weil dort die Bewohner nicht in einer Mietwohnung leben, sondern in einem schönen kleinen Haus, das passend für die Bewohner gebaut wurde. mehr...

 
Mindestlohn
 

Mindestlohn beschlossen - SPD gibt der Arbeit Wert und Würde zurück

Der Bundestag hatte heute mit dem Tarifautonomiestärkungsgesetz den flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde beschlossen.
„Von dem Mindestlohn profitieren ab 2015 rund vier Millionen Menschen in unserem Land. Das bedeutet auch für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Landkreis Hildesheim mehr Einkommensgerechtigkeit. Niedriglöhne gehören endlich der Vergangenheit an“, erklärt Bernd Westphal, SPD-Bundestagsabgeordneter.
mehr...