Nachrichten

Auswahl
Thw Sardtedt
 

Beeindruckt vom Besuch beim THW Sarstedt

Führungskräfte und viele Helferinnen und Helfern der Sarstedter Bergungsspezialisten waren beim Besuch von Bernd Westphal, MdB beim THW anwesend. Der Ortsbeauftragte für Sarstedt, Dr.-Ing. Christian Rathke, zeigte und erklärte spezielle Geräte und Einsatzmaterialien des THW. Schwerpunkt waren die Stromersatzgeräte. Der Bundestagsabgeordnete zeigte sich beeindruckt vom breiten Einsatzspektrum des THW und bedankte sich bei den Helferinnen und Helfern für den Einsatz beim Hochwasser im Landkreis und beim Elbehochwasser im vergangenen Jahr. mehr...

 
1012831 214699072050969 1162710571 N
 

Neujahrempfang der freien Wohlfahrtspflege Niedersachsen

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen lud zum Neujahrsempfang in diesem Jahr nach Hildesheim beim Diözesan-Caritasverband ein. Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal freute sich, dass der Empfang in seinem ersten Jahr als Mitglied des Bundestags in seinem Wahlkreis stattfand. Nach der Begrüßung sprach Ministerpräsident Stephan Weil über die sozialpolitischen Schwerpunkte der Landesregierung in der Legislaturperiode. Die Sternsinger brachten traditionell ihren Segen vorbei. mehr...

 
 

Deutscher Studienpreis Wettbewerb für junge Forschung

Auch im Jahr 2014 geht der Wettbewerb um den Deutschen Studienpreis wieder an den Start. Unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Lammert sucht die Körber-Stiftung wieder junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Jahr 2013 eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung abgeschlossen haben. An der Ausschreibung können sich Promovierte aller Fachrichtungen beteiligen. mehr...

 
Reichstagskuppel
 

SPD setzt neuen Standard beteiligungsorientierter Politik

Das Mitgliedervotum war ein mutiger Schritt der SPD-Parteiführung. Die hohe Beteiligung von 78% der SPD-Mitglieder unterstreicht die Innovationsfähigkeit der SPD. Seit 150 Jahren steht die SPD für sozialen Fortschritt. Die SPD-Basis hat mit 76% Zustimmung das gute Verhandlungsergebnis des Koalitionsvertrages bestätigt. „Mit dem Mitgliedervotum setzt die SPD neue Standards beteiligungsorientierter Politik. mehr...

 
 

Ortsdurchfahrt in Eime muss dringend saniert werden

De Erneuerung der Fahrbahndecke der B 240 im Bereich der Ortsdurchfahrt Eime muss zeitnah erfolgen. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal hat sich gemeinsam mit Bürgermeister Hartmut Fischer bei der niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr dafür eingesetzt. „Wir brauchen eine schnelle Lösung für die Sanierung. Spätestens im Laufe des nächsten Jahres ist mit den Arbeiten zu beginnen“, erklären Westphal und Fischer gemeinsam. mehr...

 
 

Westphal begrüßt den dritten Autobahnanschluss für Hildesheim

Mit der Zusage des Bundes, den Autobahnanschluss Hildesheim Nord zu finanzieren, ist ein wichtiger Schritt für die Entwicklung des Gewerbegebietes Nord erfolgt. „Mit dieser Entscheidung müssen jetzt die weiteren Planungen zügig folgen, damit das Gebiet zwischen Giesen und Hildesheim für Investoren attraktiv wird“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal. mehr...

 
RBG Berlin
 

Bernd Westphal empfängt Schülergruppe aus Hildesheim im Bundestag

Am Donnerstagmittag empfing Bernd Westphal seine erste Besuchergruppe im Deutschen Bundestag.
In Begleitung ihres Lehrers, Herrn Zingel, hatten sich die 18 Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs der Hildesheimer Robert-Bosch-Gesamtschule auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten auf den Weg nach Berlin gemacht, um ihren Politikunterricht einmal außerhalb des Klassenraums zu gestalten. Auf dem Programm stand ein Vortrag auf der Besuchertribüne im Plenarsaal. Anschließend begrüßte Bernd Westphal seine Gäste und es gab ausreichend Gelegenheit für die Gruppe zu einem Gespräch mit ihrem Bundestagsabgeordneten.
mehr...

 
reko hi
 

Lebhafte Diskussion über das „Ja“ oder „Nein“ zum Koalitionsvertrag

Knapp 100 Sozialdemokraten und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung des SPD-Stadtverbandes Hildesheim in die Kulturfabrik Löseke gefolgt, um über das Thema „Große Koalition - ja oder nein" zu diskutieren. Gemeinsam mit der Ulmer Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis und dem Generalsekretär der SPD-Niedersachsen, Detlef Tanke, debattierten Bernd Westphal, MdB, Moderator Bernd Lynack, MdL, sowie der SPD-Unterbezirksvorsitzende Bernhard Brinkmann über die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen. mehr...

 
Briefkasten Mitgliedervotum
 

SPD-Mitgliedervotum – Unterlagen abgesendet

„Mittags lagen die Unterlagen zum Mitgliedervotum zur Großen Koalition im Briefkasten – nachmittags waren sie schon wieder auf den Weg zurück nach Berlin. Mit meinem „Ja“ zur Großen Koalition unterstreiche ich meine Regierungsverantwortung in Berlin,“ stellt Bernd Westphal seine Ambitionen deutlich dar. Nach der Vorlage des Koalitionsvertrags aus der vergangenen Woche können die SPD-Mitglieder noch bis zum 11. Dezember ihr Votum für oder gegen die Große Koalition abstimmen. mehr...