Nachrichten

Auswahl
Foto: Bernd Westphal MdB
 

Geld für moderne Schulinfrastruktur – Geld für Stadt und Landkreis Hildesheim

„Ich freue mich, dass eine ganze Reihe von Schulträgern circa 13 Millionen Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm des Bundes (KIP II – Schulsanierungsprogramm) für die Modernisierung, Sanierung und Erweiterung der kommunalen Schulinfrastruktur rechnen kann. Das ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer deutlich verbesserten Situation an unseren Schulen“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal. mehr...

 
Foto: Bernd Westphal MdB
 

Diskussion zum Koalitionsvertrag in Hildesheim

Volles Haus beim Dialog der SPD Hildesheim zum Koalitionsvertrag und dem geplanten Mitgliederentscheid
Der Hildesheimer Stadtverband hatte zur Diskussion um den Koalitionsvertrag eingeladen. Auf dem Podium haben Katharina Andres, stellv. Juso Bundesvorsitzende und Bernd Westphal sich den Fragen der Genossinnen und Genossen gestellt.
Antonia Hillberg moderierte die Veranstaltung souverän. Die Abstimmung nach der Veranstaltung ergab: 61% Ja, 27% Nein, 12% noch unentschlossene Mitglieder
mehr...

 
Foto: NaturFreunde Alfeld
 

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen bei dem NaturFreunden Alfeld

Die Jahreshauptversammlung der NaturFreunde Alfeld fand in der bis auf den letzten Platz besetzten Schlehberghütte statt.

Der Vorsitzende Klaus Sievers begrüßte die Abgeordneten und NaturFreunde-Mitglieder Bernd Westphal MdB sowie Volker Senftleben MdL. Beide ließen es sich auch nicht nehmen, die Jubilare mit Urkunde und Anstecknadel auszuzeichnen.
mehr...

 
Foto: Bernd Westphal MdB
| 2 Kommentare
 

Bernd Westphal erneut einstimmig zum wirtschafts- und energiepolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion gewählt

Der Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal wurde heute erneut einstimmig zum Sprecher für Wirtschaft und Energie der SPD-Bundestagsfraktion gewählt.
Bernd Westphal, seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages, übernahm 2015 nach nur zwei Jahren bereits in der letzten Legislaturperiode das Amt des Sprechers. „Ich freue mich sehr über das mir entgegengebrachte Vertrauen meiner Fraktion und damit auch die Bestätigung meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter“, sagt der SPD-Politiker. mehr...