Zehntklässler der Renata-Schule im Bundestag

Renataschule
 
 

Die 10. Klassen der Renata-Schule Hildesheim waren am 17. März 2015 im Rahmen ihrer Klassenfahrt in Berlin zu Gast im Deutschen Bundestag. Nach einer Führung durch den Reichstag stand der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal den Schülern für ein einstündiges Gespräch zur Verfügung.

 

Nachdem Bernd Westphal sich vorgestellt hatte, gab er einen groben Überblick über seine parlamentarische Arbeit und diskutierte mit den Jugendlichen über aktuelle Themen. Die Schüler interessierten sich nicht nur für wirtschafts-, bildungs- und gesundheitspolitische Fragen, sondern auch für aktuelle Angelegenheiten wie die Griechenlandkrise und den Ukrainekonflikt. Auch zu den Tätigkeiten eines Abgeordneten hatten sie vielseitige Fragen.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.