Besuch der Oberschule Söhlde im Deutschen Bundestag in Berlin

Oberschule Söhlde
 
 

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal durfte am 12. Mai eine Gruppe von 40 Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften der Oberschule Söhlde im Deutschen Bundestag in Berlin empfangen.

 

Bevor sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Besuchergruppe zu einem gemeinsamen Gespräch mit Bernd Westphal im Paul-Löbe-Haus einfanden, erhielten sie einen Informationsvortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals im Reichstagsgebäude und bekamen die Möglichkeit die Kuppel zu besichtigen. Nach einem anschließenden Imbiss im Besucherrestaurant war es nun soweit. Nachdem Bernd Westphal sich und seine parlamentarischen Aktivitäten vorgestellt hat, entstand eine muntere Diskussion zu unterschiedlichen politischen Themen. Besonders im Fokus der Besuchergruppe standen die Verhandlungen um das Freihandelsabkommen TTIP, die europäische Währung und das deutsche Rentensystem.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.