Besuch der Realschule Himmelsthür

151012 Rs Himmelth _r
 
 

Am 13. Oktober 2015 besuchte der 10. Jahrgang der Realschule Himmelsthür in Hildesheim auf ihrer Klassenfahrt nach Berlin den Deutschen Bundestag und den Abgeordneten Bernd Westphal. Nach einem Informationsvortrag mit Besichtigung des Plenarsaals, hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ein persönliches Gespräch mit Bernd Westphal zu führen.

 

Die Jugendlichen hatten verschiedenste Fragen: „Ist man aufgeregt, wenn man ein Rede im Bundestag hält? Wie war die erste?“; „Haben alle Abgeordneten gleich viel zu sagen?“; „Wie ist es, wenn man so in der Öffentlichkeit steht und wird man dann oft von Fremden angesprochen?“. Zum Abschluss Ihres Bundestagsbesuchs besichtigte die Klasse die Reichstagskuppel und hatte bei gutem Wetter einen schönen Ausblick auf Berlin.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.